PFLANZENAUFZUCHT

Ob im Garten, auf der Fensterbank oder im Gewächshaus – für den Gartenfreund bieten sich viele Nutzungsmöglichkeiten kleine Pflanzen über das ganze Jahr hinweg heranzuziehen.
Eine richtige Bewässerung und Bodenpflege ist hier sehr wichtig. Verzichten Sie daher auf chemische Dünger, sonst kann es passieren, dass Ihnen der Keim verbrennt. Viele Dünger enthalten Salze, die der kleine Keim nicht verarbeiten kann.
Sollten Sie kein eigenes Gewächshaus besitzen, kann Ihnen zum Beispiel eine Pflanzenaufzuchtsbox als Alternative dienen.
Stöbern Sie in unserer großen Auswahl an Gemüsesamen von “Kiepenkerl”- Wenn Sie wünschen, steht Ihnen hierbei unser Team beratend zur Seite.

beispiel_pflanzenzucht-150x150.jpg

Beispiel einer Aufzuchtsbox





Tipp:

  • Torftöpfe eignen sich perfekt zur Pflanzenaufzucht, da diese die Verwurzelung nicht aufhalten.
  • Zudem lassen sie sich bequem einpflanzen oder umtopfen.
  • Außerdem zersetzen sie sich nach einiger Zeit von selbst.

Gartencenter Schlößer verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shoppingerlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert