PURPURGLÖCKCHEN

Das Purpurglöckchen (Heuchera micrantha) ist eine sehr anspruchslose Staude, die sowohl farblich, als auch von ihrer Größe sehr gut in den asiatischen Themengarten passt.

Standort:
Ein sonniger bis halbschattiger Standort ist ideal für diese Staude. Sie stellt keine Ansprüche an einen besonderen Boden und kann somit fast überall gepflanzt werden.

Wuchs:
Das Purpurglöckchen wird bis zu 50 cm hoch und wächst sehr buschig. Die Blütezeit ist von Juni bis August. Viele weiße Glöckchenblüten erstrahlen über den purpurnen Blättern.

Gartencenter Schlößer verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shoppingerlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert